MUT.VISION

MUT MACHT DEN UNTERSCHIED

AKTUELL: Die Gründer im Interview im Orhideal-Magazin

MUT.VISION

Mut macht den Unterschied. Mit unserer Vision inspirieren wir Menschen zu mehr Mut und fordern auf, mutiger zu denken, mutiger zu fühlen und mutiger zu sprechen und zu handeln. Das führt zu neuen, mutigen Ergebnissen. Wir leben es vor und laden Dich ein, zusammen mit uns ein riesiges MUT.FELD entstehen zu lassen. MUT statt Zweifel. MUT statt Angst. MUT zu neuen Wegen.

Weiterhin sind wir davon überzeugt, dass es jetzt darum geht, sich zu verbinden, Gemeinschaften zu bilden, in denen Menschen sich gegenseitig erMUTigen und unterstützen. Durch unser interaktives Partner-Netzwerk, die sog. MUT.POINTS, finden Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen zusammen, die sich durch den Wert MUT klar positionieren und damit ihre Vision und MUT als Alleinstellungsmerkmal vorweisen. Daraus entsteht eine MUT.BEWEGUNG.

MUT.MACHER

Katrin Stigge & Burkhard Koller


Katrin Stigge und Burkhard Koller über ihre von ihnen initierte MUT.VISION:
„In Wirklichkeit machen wir nicht MUT, sondern wir erinnern die Menschen an ihren MUT. Jeder von uns trägt MUT in sich. Es geht darum, dass wir uns wieder darauf berufen."
Wir alle haben in unserem Leben schon viele Herausforderungen gemeistert, weil wir MUT hatten.  Vielleicht brauchst du gerade jetzt MUT für einen nächsten Schritt in Deinem Leben, in Deinem Beruf, in Deinem Unternehmen. Dabei wollen wir dich unterstützen und erMUTigen. 
Dass Du den MUT hast, die Dinge zu tun, auf die es jetzt ankommt.
„Mach dein Ding“, das soll das Ergebnis für dich sein!
Das leben wir vor und dafür stehen wir ein“.
Eine elegant gravierte Produktkollektion rund um das Thema MUT dient dem gut koordinierten Netzwerk als Transportmittel der MUT.BOTSCHAFT.
MUT.POINTS profitieren in vielerlei Hinsicht dank der beiden höchst aktiven Plattform-Initiatoren, die für Interviews, Diskussionen und Events gern gebuchte Redner und Gesprächspartner sind.
In ihrem MUT.INSTITUT bieten die zwei Gelegenheit, in MUT.SEMINAREN und durch MUT.PROJEKTE sich auf die eigene Kraft zu besinnen und MUT zu tanken.

MUT.POINTS

Hohe Anziehungskraft für menschenorientierte Unternehmer, Organisationen und Einzelpersonen.

1

MUT.STANDORTE

Derzeit sind unsere MUT.POINTS im deutschprachigen Raum vertreten. Das Ziel ist, die MUT.BOTSCHAFT in verschiedenen Sprachen auf der ganzen Welt zu tragen.

2

MUT.GLÄSER

Jeder Mensch, der das MUT.GLAS in der Hand hat oder daraus trinkt, geht mit dieser Botschaft in Verbindung und ist aktiver Teil des MUT.FELDES.

3

MUT.BOTSCHAFTER

Wertschätzung und Ermutigung, das sind die Werte, die unsere MUT.BOTSCHAFTER leben und an die Menschen weitergeben.

4

MUT.NETZWERK

Das ständig wachsende Netzwerk besteht aus Menschen, die in verschiedenen Branchen tätig sind und Mut leben und in die Welt tragen. MUT verbindet.

MUT.GLAS

Worte für die Seele


Vielleicht kennst du die Geschichte und die Erfindung der Wasserkristallfotografie. Damit gelang es dem japanischen Wasserforscher Dr. Masaru Emoto nachzuweisen, was feinfühlige Menschen immer schon spürten. Die Macht des Wassers durch gesprochene und geschriebene Worte und seinen positiven Einfluss auf uns Menschen.
Gedanken und Worte übertragen sich auf das Wasser und ändern dadurch seine Struktur. Es passiert aber noch viel mehr. Aus wissenschaftlichen Studien geht hervor, dass sich dieses neu strukturierte Wasser auf unser Körperwasser überträgt, einfach indem wir es trinken. 
Diese Tatsache nutzen wir mit unseren gravierten MUT.Gläsern, um das Thema MUT in unserem Körpersystem wieder zu aktivieren und stärker zu machen.
Im übertragenen Sinne könnte man sagen, ich trinke mir MUT an, ganz einfach mit Wasser, das meinem Körpersystem die Information von MUT zur Verfügung stellt.
Das Ergebnis ist, dass ich mich nicht mehr auf Angst und Zweifel ausrichte, sondern MUT rückt immer mehr in den Fokus meines Lebens.

MUT.POINT